Burg-Museum - Stammbaum und Wappen der Hofkirchen


Weiters ist eine Fahne mit dem Wappen der „Freiherrn von Hofkirchen“ ausgestellt, die den spätmittelalterlichen Ausbau von Kollmitz durchführten.
Ein später Nachfahre dieser Hofkirchen hat unserem Verein die Fahne vor etlichen Jahren gespendet.

 

Kollmitz Museum - Fahne mit dem Wappen der "Freiherrn von Hofkirchen" © Eigene Aufnahme 2009 Kollmitz Museum - Fahne mit dem Wappen der "Freiherrn von Hofkirchen" © Eigene Aufnahme 2009 Wappen der Hofkirchner aus Johann Siebmachers Wappenbuch von 1605, Seite 42

Museum - Fahne mit Wappen der
"Freiherrn von Hofkirchen"
© Eigene Aufnahme 2009
 

Schloss Drösiedl - Wappen der
"Freiherrn von Hofkirchen" links
© Eigene Aufnahme 200
7
 

Wappen der Hofkirchner aus
Johann Siebmachers Wappenbuch von 1605

Quelle: Topographie Niederösterreich Band 6

© Michael Ambrosch

Datum der letzten Bearbeitung / Aktualisierung: 17. September 2016